Wir stellen ein!

Kommunikations- & Medienprofi (w/m/d)

Der Leitverband des Ostbelgischen Sports „LOS“ sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen:

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien für LOS
  • Erstellung von Inhalten für Website und Social-Media-Kanäle
  • Pressearbeit
  • Redaktion von Newslettern und Online-Beiträgen, Rundschreiben, Gutachten und Positionspapieren
  • Vereinsberatung
  • Unterstützung bei der Digitalisierung von Kursen der Aus- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Bachelor- oder Masterabschluss in Medien- und/oder Kommunikationswissenschaften oder relevante Berufserfahrung
  • Eigenständiger Umgang mit allen gängigen MS Office Programmen sowie WordPress, Canva und MailChimp
  • Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise, sowie Bereitschaft zu gelegentlicher Arbeit außerhalb der klassischen Büroarbeitszeiten
  • Kenntnisse der Gesetzgebung für Vereinigungen
  • Kenntnis der hiesigen Sportstrukturen
  • Sie beherrschen die deutsche und französische Sprache in Wort und Schrift und verfügen über gute Englischkenntnisse.
  • Soziale Kompetenz und Interesse an Teamarbeit
  • Freundliche und offene Kommunikation
  • Arbeitserfahrung von Vorteil

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem jungen, dynamischen Team
  • Unbefristeter Vertrag in Teilzeit (bis 0,8 VZÄ) mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsangebote
  • Dem Profil und Sektor entsprechende Vergütung

Ihre Bewerbung

Fragen zum Leitverband, der Funktion und der Bewerbungsprozedur sowie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bis zum 31. Juli 2024 einschließlich an den:

Leitverband des Ostbelgischen Sports
z.H. Anne Brüll
Bellmerin 46/48
, 4700 Eupen
anne.bruell@los-ostbelgien.be