Konferenzveranstaltung

Talentsichtung und -förderung im Sport

Der Leitverband des Ostbelgischen Sports organisiert am Samstag, dem 27. August 2022 in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sport des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft eine Konferenzveranstaltung zur Talentsichtung und -förderung im Sport in Ostbelgien.

Am Samstag, dem 27. August 2022 organisiert LOS in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sport des Ministeriums der Deutschsprachigen Gemeinschaft eine Konferenzveranstaltung zur Talentsichtung und -förderung im Sport in Ostbelgien. Die Veranstaltung startet um 9:00 Uhr im Kloster Heidberg (Bahnhofstraße 4, 4700 Eupen).

Seit dem Start des Förderzentrums im Januar 2022 wird für die talentiertesten Sportler Ostbelgiens leistungsorientiertes Training unter einem Dach organisiert. Um sportlich talentierte Kinder und Jugendliche auch in Zukunft für ein dauerhaftes wettkampf- und leistungsbezogenes Engagement im Sport gewinnen zu können, ist eine einheitliche Talentsichtung und -förderung unabdinglich. Voraussetzung dafür sind vielfältige und flächendeckende Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in Schule und Verein.

Die Konferenzveranstaltung „Talentsichtung und -förderung im Sport in Ostbelgien“ zielt darauf ab, einen Blick auf bereits bestehende Konzepte und Projekte in diesem Bereich zu werfen. Neben den insgesamt vier Referaten, sollen in den anschließend stattfindenden Workshops einzelne Ideen und Perspektiven für den Sport in Ostbelgien ausgearbeitet werden.

 

Die gesamte Konferenzveranstaltung inklusive der vier Referate finden in deutscher Sprache statt.

Die Teilnahme an der Konferenzveranstaltung ist kostenlos.

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 21. August 2022!

Programm

Referenten/-innen

Antje Hoffmann hoch 2
Dr. Antje Hoffmann
Fachbereichsleiterin Nachwuchsleistungssport, Institut für Angewandte Trainingswissenschaft, Leipzig
Johan Pion HAN
Prof. Johan Pion, Ph.D.
Head of Research Talent Identification and Development, University of Applied Sciences Arnheim & Nijmegen HAN
Königs_Roger_26
Roger Königs
École Nationale de l’Éducation Physique et des Sports (ENEPS, Luxemburg)
Rienhoff_sw
Dr. Rebecca Rienhoff
Verbundsystem Essen - Sportkoordination Helmholtz-Gymnasium Essen - Eliteschule des Sports & NRW-Sportschule
Michael Wolf
Michael Wolf
Verbundsystem Essen – Schulleitung Elsa-Brändström-Realschule Essen - Eliteschule des Sports & NRW-Sportschule

Anmeldeformular

Mit Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars sind Sie automatisch für die Konferenzveranstaltung angemeldet.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Teilnahme Workshop*
Mittagsessen*
Einverständniserklärung*