15.04.2022 - 30.04.2022

AUSGEBUCHT: Trainer D – Kletterbetreuer im Indoor-Klettern

Die Trendsportart Klettern wird immer beliebter, weil sie unkompliziert ist und fit macht. Kraft, Eleganz und Köpfchen werden dabei gefördert.

Du gehst gerne Klettern, hast gerne Umgang mit Menschen und würdest gerne Gruppen beim Klettern betreuen? Dann nutze die Gelegenheit.

Kletterbetreuer Indoor = KBI: Orientiert sich an dem Inhalt des DAV Kletterscheins Top Rope und Vorstieg-Klettern in der Halle (in der DG = Zertifikat über die technische Eignung zum Top Rope und Vorstieg-Klettern an künstlichen Wänden). Der Kurs beschäftigt sich mit der richtigen Methodik zur Vermittlung der nötigen Seiltechnik und der korrekten Handhabung der aktuellen Sicherungsgeräte. Des Weiteren wirst du im Vermitteln der Klettertechnik, von den Grundtechniken bis hin zur Standardbewegung geschult.

Kurs-Termine
  • 15.04.2022 – 17.00 – 21.00 Uhr
  • 16.04.2022 – 09.00 – 13.00 Uhr
  • 19.04.2022 – 18.00 – 20.00 Uhr (Prüfung Modul 1 – Top Rope)
  • 22.04.2022 – 17.00 – 21.00 Uhr
  • 23.04.2022 – 09.00 – 13.00 Uhr
  • 26.04.2022 – 18.00 – 20.00 Uhr (Prüfung Modul 2 – Vorstieg)
  • 29.04.2022 – 17.00 – 20.00 Uhr
  • 30.04.2022 – 09.00 – 13.00 Uhr

+ 2 Stunden Hospitation bezüglich Sicherheitspraktiken (frei wählbar)

Die Kurse des Trainer C – Kletterführer im Indoor-Klettern starten im Mai 2022. Anmelde-Infos folgen in Kürze.

Anmelde-Infos
  • Die Kletterkurse finden in der Sporthalle des RSI in Eupen statt.
  • Der Erhalt der Trainer D-Lizenz ermöglicht die Teilnahme am Trainer C-Kurs.
Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 90 €.

 

Teilnehmerzahl

Minimum 4, maximal 10 Teilnehmer.

Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens vier Teilnehmer angemeldet haben und die aktuellen Corona-Maßnahmen den Kurs zulassen. Wenn die Teilnahmezahl nicht das Minimum erreicht, wird der Kurs abgesagt und die Einschreibegebühr voll zurück erstattet.

Ansprechpartner LOS & Kursleiter
  • Daniel Baltus  (Ansprechpartner)
  • Sebastian Hartel (Referent Klettern)
Disclaimer AGB

Alle Kursteilnehmer verpflichten sich, an mindestens 80 % (ohne Prüfung) der Kurstermine teilzunehmen und stimmen den AGB des Leitverbands des Ostbelgischen Sports zu.